Philisophie

Das √ľber Generationen gesammelte Wissen √ľber den Weinbau in unserer Familie, vereint mit neuester Ausbildung ist das Fundament unseres Gutes. Unsere Spezialisierung auf traditionelle Rebsorten resultiert aus diesen Erfahrungen. Qualit√§t statt Quantit√§t wird bei uns gro√ü geschrieben. Nur durch geringen Ertrag und gesunde, voll ausgereifte Beeren ist die Qualit√§t erreichbar, die f√ľr uns selbstverst√§ndlich ist.

Durch schonende Verarbeitung der Trauben und langsame Vergärung unserer Weißweine, bewahren wir das sortentypische Bukett und den feinfruchtigen Geschmack.

Das Geheimnis unserer gehaltvollen, harmonischen Rotweine ist die von uns schon immer angewandte, traditionelle Maischegärung. Diese Methode hat sich seit Jahrhunderten im Weinbau bewährt.

Tafel- oder Landweine werden Sie bei uns genausowenig finden, wie Weine, die nicht in unseren Weinbergen gewachsen sind. Es ist f√ľr uns selbstverst√§ndlich Ihnen nur Weine anzubieten, die in unserem Weingut von der Rebe bis zur Flasche begleitet wurden.